expand_less

 

Damit Urlaub nur schöne Erinnerungen hat

Ihre Suchanfrage

Der Krampusumzug von Pichl Gsies – einfach höllisch

Krampusse aus ganz Südtirol und Tirol

Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte länger, wenn sich Nebel und Reife langsam über die Felder breiten und wenn aus Kaminen der Rauch verbrennenden Holzes steigt, dann ist dies ein Zeichen des nahenden Winters und auch ein Zeichen, dass die Krampusse kommen.

Gruselige Gestalten mit kunstvoll geschnitzten Larven, bösen Gesichtern, spitzen Zähnen, Fellen und Hörner ziehen unter lautem Lärm ihrer Glocken durch die Straßen und erschrecken das Publikum. Mit Schellengetöse und Johlen werden sie allen das Fürchten lehren.

Auch im Gsiesertal findet alljährlich Ende November / Anfang Dezember ein großer Krampuslauf statt: der Krampusumzug von Pichl Gsies. Wenn es langsam dunkel wird, dann versammeln sich unzählige Krampusse mit ihren kunstvoll geschnitzten Masken, den schweren Kostümen und den großen Glocken und ziehen lärmend dahin.

Aber keine Angst, für die Sicherheit ist stets gesorgt. Der Weg der Gruppen wird nämlich durch Absperrungen gesichert. Und, wie es sich gehört, ist auch beim Krampuslauf in Pichl Gsies der Nikolaus dabei. Er beschenkt die Kinder mit kleinen Süßigkeiten, mit Nüssen und Mandarinen.

mehr erfahren

Unterkünfte in Pichl

24.11.2018
Kontakt
Tourismusverein Gsieser Tal-Welsberg-Taisten
St. Martin 10a
39030 Gsieser Tal
Tel. +39 0474 978436

Krampusumzug - Pichl Gsies